English Russian Italian German Dutch Spanish French Finnish Swedish
Phone/fax:
+372 698 74 66

Große Heißwasser-Pufferspeicher

Bestellen

Warmwasserspeicher sind Wasserspeicher bis 95 ° C. Auch als Heißwasser-Pufferspeicher oder Pufferspeicher bezeichnet. Dieses Gerät ist in der Warmwasserversorgung zwischen den Warmwassererzeugern und ihren Verbrauchern installiert. Die in den Warmwasserspeichern gespeicherte Warmwassermenge trägt dazu bei, den Wasserfluss aufrechtzuerhalten, und sorgt so für eine effiziente Arbeit des Wärmeversorgungssystems.

Der große Warmwasserspeicher ist praktisch ein vertikaler Stahltank mit einigen zusätzlichen strukturellen Komponenten (wie Felgen, die vor einem Ausfall schützen). Warmwasserspeicher werden als separate Gruppe von Industriegebäuden eingestuft.

Die Reihenfolge der Brauchwasserspeicher.

Herstellung von Warmwasser speichern

Wir fertigen Warmwasserspeicher unter Werkstattbedingungen im Coiling- und Per-Sheet-Verfahren. Nach der Wickelmethode werden die Wand- und Bodenleisten in der Werkstatt geschweißt und auf einer speziellen Wickelmaschine gewickelt.

Die Metallkonstruktionen des Pufferspeichers bestehen aus Stahlwänden, Boden und Dach. Wandleistenplatten werden riemenweise aus Stahlblech unterschiedlicher Dicke bis 16 mm gefertigt. Die Wickelmaschine ermöglicht beidseitiges automatisches Unterpulverschweißen, wodurch hochwertige Verbindungen hergestellt und die Produktionsbedingungen reduziert werden. Es garantiert auch die richtige Geometrie der Wand- und Bodenwindungen, das Fehlen von Zwischenräumen, Verformungen und anderen Defekten, die für Metallstrukturen typisch sind, die durch Heben auf den Boden gewickelt werden.

Herstellung von WarmwasserspeichernHerstellung von WarmwasserspeichernHerstellung von WarmwasserspeichernHerstellung von Warmwasserspeichern

Bei der Platten-zu-Platten-Methode wird der große Warmwasserspeicher in Form von Metallkonstruktionen an die Baustelle geliefert: Stahlbleche mit Schweißnut. Wandleistenpaneele werden entsprechend dem Projektentwurfsradius gerollt.

Wir fertigen und liefern Heißwasser-Pufferspeicher im Set mit wärmedämmenden Montageteilen und progressiven Einsturzschutzstrukturen. Diese äußeren Verstärkungsstrukturen umfassen Bindungsrippen (horizontale Rundriemen) und vertikale Verstärkungsrippen. Je nach Ausfahrkraft und Lage der Klappen und Einfüllstutzen wird die Bindung in bestimmten Abständen auf den Speichertanks entsprechend der Projektplanung angebracht.

Montage der Warmwasser speicher

Nach der Herstellung der Metallstrukturen eines Warmwasserspeichers sollten diese auf der Baustelle montiert und in ein Heizkraftwerk eingebaut werden. Die Installation von großen Warmwasserspeichern ist eine aufeinanderfolgende Kombination von Verfahren, die die Erstellung eines Arbeitsplans, den Fundamentbau, die Tankinstallation, die rostfreie Beschichtung und die Wärmedämmung sowie den Bau von Bundwänden um eine Tankgruppe umfassen.

EuroTankWorks führt alle diese Verfahren durch und verfügt über hochprofessionelle Mitarbeiter von Schweißern und Installateuren, spezialisierte Maschinen, Schweißgeräte von weltweit führenden Marken sowie Zugang zu gefährlichen und hochgefährlichen Produktionsanlagen. Unsere Bau- und Montageleitung wird überall in Russland und der GUS einen schlüsselfertigen Warmwasserspeicher installieren.

Installation des Warmwasserspeichers

WarmwasserspeicheraufstellungWarmwasserspeicheraufstellungWarmwasserspeicheraufstellungWarmwasserspeicheraufstellung

Großer Warmwasserspeicher gegen Korrosion

Großer Warmwasserspeicher gegen KorrosionGroßer Warmwasserspeicher gegen KorrosionGroßer Warmwasserspeicher gegen KorrosionGroßer Warmwasserspeicher gegen Korrosion

Wir empfehlen eine komplexe rostfreie Beschichtung für Metall und einen Belüftungsschutz für Wasser, basierend auf der Technologie der schwimmenden Dichtungsflüssigkeit. Es kann auch ein gemischter Schutz auf der Basis der schwimmenden Versiegelung und der rostfreien Beschichtung für Metalloberflächen angewendet werden.

 

Kathodisches Schutzsystem für Metall wird häufig zusammen mit den oben genannten Maßnahmen verwendet.

Isolierte Tanks zur Warmwasserspeicherung

Isolierte Tanks zur WarmwasserspeicherungIsolierte Tanks zur WarmwasserspeicherungIsolierte Tanks zur WarmwasserspeicherungIsolierte Tanks zur Warmwasserspeicherung

Warmwasserspeicher müssen isoliert sein. Für diese Zwecke werden häufig gesteppte synthetische Mineralfaser- oder Mineralwolleplatten verwendet. Der isolierte Tank ist außen mit Aluminium- oder verzinkten Stahlblechen abgedeckt. Die Metallschutzschicht muss mindestens 1 mm (für Aluminium) und mindestens 0,7 mm (für verzinktes Metall) betragen.

Großer Warmwasserspeicher gegen Korrosion

Dokumentation der Warmwasser speicher

Mit der Bestellung eines schlüsselfertigen Warmwasserspeichers bei EuroTankWorks erhält der Kunde die vollständigen Unterlagen, die eine problemlose Inbetriebnahme gewährleisten. Folgende Unterlagen sollten zum Warmwasserspeicher gehören:

  • Produktions- und Detailzeichnungen;
  • Zertifikate für Tankstahlkonstruktionen;
  • Überbrückungsdokumente für Abweichungen von Zeichnungen;
  • Versteckte Werkprüfungsakte;
  • Zertifikate für Metall und andere Materialien;
  • Geodätische Messergebnisse;
  • Protokolle von Montagearbeiten;
  • Prüfbescheinigungen über Schweißnahtdichtheits- und Tankfestigkeitsprüfungen;
  • Bestandsaufnahme der Schweißerbescheinigungen;
  • Auffinden von Off-Test-Erektionsfugen;
  • Inspektionszertifikate der installierten Ausrüstung;
  • Anschlussplan Tankerdung und Prüfzeugnis;
  • Plan zur Nivellierung des Tankfundaments;
  • Zertifikate für Korrosionsschutzsysteme;
  • Prüfzeugnis für äußere Bewehrungsstrukturen;
  • Tankabnahmebescheinigung.
Große Heißwasser-Pufferspeicher
Bestellen