English Russian Italian German Dutch Spanish French Finnish Swedish
Phone/fax:
+372 698 74 66

Unterirdische Entwässerung Tanks

Bestellen

EuroTankWorks produziert unterirdische Entwässerungstanks mit und ohne Aufheizung.

Die unterirdischen Entwässerungstanks werden zur Aufbewahrung von Rückständen gefährlicher flüssiger Produkte und Ölprodukte (hell und dunkel) verwendet, die aus den technologischen Rohrleitungen entfernt wurden. Diese Tanks sind in russischen Unternehmen weit verbreitet, da fast jede Produktionsstätte mit der Notwendigkeit konfrontiert ist, den Rest der im Technologiezyklus verwendeten flüssigen Produkte zu entsorgen.

Sie können sich aus unseren Standardausführungen einen Abwassertank mit passendem Fassungsvermögen aussuchen oder uns eine individuelle Ausführung bestellen.


die herstellung eines tanks erfolgt in 4 stufen

INGENIEUR-DESIGN

Für alle Entwässerungstanks in unserem Konstruktionsbüro haben wir bereits detaillierte grafische Entwürfe für Metallgerüste erstellt. Hiermit werden sie immer nach den Anforderungen des Kunden abgeschlossen.

MONTAGE

Wir montieren die Tankelemente (vorgewalzte Schalen und kugelförmige Böden) unter Verwendung der Säulenschweißschlüssel im automatischen Regime. Alle Schweißungen werden Rücken an Rücken ausgeführt.

MALEREI

Das Auftragen der Beschichtung erfolgt durch vorläufiges Strahlen und Entfetten sowie Entstauben. Die beschichteten Einheiten werden in speziellen Räumen getrocknet, in denen Temperatur, Feuchtigkeit und Staubgehalt streng kontrolliert werden.

LIEFERUNG

Die Lieferung erfolgt per Auto oder Bahn.

Ein Entwässerungstank (unterirdisch) ist ein vollständig geschweißter horizontaler Stahltank mit konischen Böden und Schachtplatten. Letztere werden zum Abpumpen des Produkts aus dem Tank (mit einer Bodenlochpumpe) sowie für Tankwartungsarbeiten verwendet.

Wir fertigen ölhaltige Abwassertanks in verschiedenen Ausführungen:

  • Drainagespeicher ohne Aufheizung;
  • Entwässerungsspeicher mit Aufheizsystem in Form einer Metallheizspirale (Helicoil) oder eines Heizkabels;
  • Klimaversionen: Т4 (nicht niedriger als - 20 ° С); У0 (nicht niedriger als - 40 ° С); HL (- 60 ° C am niedrigsten).
  • Nennvolumen (Ladekapazität) von 5 m³ bis 63 m³
  • Tanks können wärmeisoliert werden.

Allgemeine Eigenschaften von unterirdischen öligen Abwasserbehältern:

  • Entwässerungstanks (unterirdisch) dienen zur Lagerung von Produkten der 2. bis 4. Gefahrenklasse;
  • Die Tanks sind für die Temperaturgrenzen des gelagerten Produkts von -15 ° C bis + 80 ° C vorgesehen.
  • Die ölhaltigen Abwassertanks halten dem Innendruck bis zu 0,07 mPa stand;
  • Der kinematische Viskositätskoeffizient des verworfenen Produkts sollte 30 • 10-6 m² / s nicht überschreiten.
  • Die Massendichte des in den Tank entsorgten Produkts darf 1000 kg / m³ nicht überschreiten.

Wir empfehlen, Tanks mit innerer und äußerer Korrosionsschutzbeschichtung zu bestellen, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Die Beschichtungseigenschaften werden auf der Grundlage spezifischer Merkmale des weggeworfenen Produkts und des Betriebsregimes ausgewählt.

 

Sie könnten interessiert sein:

>>> Horizontale Tanks