English Russian Italian German Dutch Spanish French Finnish Swedish
Phone/fax:
+372 698 74 66

Zementsilos

Bestellen

EuroTankWorks beschäftigt sich mit der industriellen Herstellung von Silos für Zement und Schüttgut in modernen, technologisch ausgestatteten Werkstätten nach Kundenzeichnungen oder nach eigenem Entwurf. Wir bieten schlüsselfertige Zementsilos zum Verkauf mit Installation beim Kunden, Korrosionsschutz und Wärmedämmung an.

Betrieb von Zementsilos

Bei der Aufnahme und Lagerung von Schüttgütern - Zement, Sand, Kalk, Gips usw. - werden Silos für Zement und Schüttgüter der üblichen Art verwendet, deren weitere Verteilung und Dosierung.

Welches dann durch eine Schnecke oder Luftpumpe entladen wird. Der Zuführvorgang kann somit über einen Schrägbandförderer und eine Ladeleitung mit einer Pumpe erfolgen.

Ein Luftfilter und eine Luke sind oben im Zementsilo installiert. Auf dem Dach befindet sich eine Galerie mit Rohrleitungen, Filtern und Schaltern. Der Kegel des Unterteils hat ein spezielles Auslassventil. Die Metallstützbeine der Großraumsilos ragen über die Gleise, auf denen die Waagen installiert sind. Anschließend wird der Zement in Waggons oder Kraftfahrzeuge verladen.

Das Hauptmaterial für die Herstellung von Zementsilos besteht aus verschiedenen Qualitäten, die den Bedingungen auf dem Gebiet der Anlage entsprechen und mit einem Korrosionsschutzmittel beschichtet sind. Die Dicke des Silos variiert zwischen 6 und 10 mm.

Bei Verwendung eines Silos zur Lagerung in Zement bei niedrigen Wintertemperaturen wird dessen Isolierung von außen aufgebracht.

Silos für Zement Größentabelle

Ladekapazität, m3 Durchmesser, mm Höhe, mm Höhe auf Stützbeinen, mm Gewicht , kg
8 2400 5000 6400 2000
10 2400 6600 8000 2500
15 2400 8475 9700 3000
20 2400 10350 11900 4500
25 2400 10950 12350 5000
30 2400 11550 13000 5500
35 2400 13475 15000 7500
40 3000 10890 12220 8000
60 3000 11650 13000 9000
80 3000 13200 14700 10000
100 3000 14650 16000 11000
120 3000 16890 17000 12000

Zementlagersilos Design

Der Entwurfsprozess beginnt mit einer technischen Spezifikation, die das Zementlagerungsvolumen, den Mechanisierungsgrad und das Material für die Herstellung von Silostrukturen festlegt.

Zementsilos mit einem Radius von bis zu 6 m werden nach dem Planungsprojekt in einer Reihe mit einem Radius von mehr als 6 m installiert - in zwei Reihen. Diese Konstruktionspraxis berücksichtigt die strukturelle Stabilität.

Das Design des Zementlagersilos berücksichtigt:

  • die vorübergehende Langzeitbelastung (Gewicht des Zements, Reibung gegen die Silostrukturen, Gewicht der pneumatischen Förderung, Filter usw.);
  • die kurzfristige Belastung.

Darüber hinaus werden Stahlzementsilos unter Berücksichtigung von Temperaturschwankungen auf Stabilität geprüft.

Um mit der Entwicklung eines Fundamentdesigns zu beginnen, werden Daten aus geologischen und hydrogeologischen Studien benötigt. Die Art der Gründung wird durch die Berechnung bestimmt. Häufiger wird eine monolithische Betonplatte mit Bewehrung ausgeführt. Auf felsigen Böden werden freistehende Streifen- oder Fertigfundamente ausgelegt. Das Fundament auf Pfählen ist ausgelegt, wenn die Böden Ablagerungen aufweisen.

Die Planungsentscheidungen für Zementlagersilos müssen mit technischen Lösungen, der Planung von Zufahrtsstraßen und Hilfseinrichtungen am Standort verknüpft werden. Eine fachmännisch ausgeführte Auslegung eines Zementsilos entspricht den städtebaulichen und umweltrechtlichen Vorschriften.

Zementsilo-Ausrüstung

Das Standard-Metallsilo besteht aus einem Silotank, einem Zaun, einem Zementrohr, einer Leiter, den Stützbeinen und einem Filterflansch. Das Silo kann auch mit zusätzlichen Geräten wie Vibratoren, Sensoren, Schlössern und Ventilen ausgestattet werden. Mit diesen Geräten können Sie die Lagerung von Kalk, Sand, Zement und anderen Baustoffen optimieren.

Bei der Lagerung von Baustoffen wie Zement sind verschiedene äußere Einflüsse zu berücksichtigen. Spezielle Sensoren und Filter erleichtern das Arbeiten mit Schüttgütern erheblich und ermöglichen es Ihnen, den Zustand des im Silo gelagerten Materials zu überwachen sowie es jederzeit an den Zementwagen zu übergeben oder dem Kunden zu übergeben.

Die Herstellung von Zementlagersilos für den Verkauf erfolgt unter Berücksichtigung aller behördlichen Anforderungen. Wir sind bereit, jedes Silo unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen des Kunden herzustellen.

Zementsilos
Bestellen